Archiv der Kategorie: Forschung

Schalter für Zuckertransport ins Gehirn entdeckt

Unser Gehirn holt sich Zucker durch einen aktiven Prozess aus dem Blut. Das haben jetzt Diabetesforscher am Helmholtz Zentrum München, entdeckt. Bisher ging man davon aus, dass es sich dabei um einen rein passiven Vorgang handelte. Wissenschaftler um Professor Matthias … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Endokrinologie, Ernährung, Forschung | Kommentare deaktiviert für Schalter für Zuckertransport ins Gehirn entdeckt

Zerstören Masernviren Krebszellen?

Am 04.02.16 ist Weltkrebstag: Doch obwohl die Krebssterblichkeit in Deutschland durch entsprechende Vorsorgemaßnahmen und medizinische Untersuchungen seit Jahren rückläufig ist, empfinden die meisten Betroffenen die Diagnose  als ausweglos. Ein ungewöhnlicher Ansatz könnte sich jedoch als vielversprechend in der Krebstherapie erweisen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Forschung, Onkologie | Kommentare deaktiviert für Zerstören Masernviren Krebszellen?

Pillen, Salben und Co: Nicht alles Neue ist besser!

Jedes Jahr kommen zahlreiche neue Medikamente auf dem Markt, und Patienten und Ärzte setzen viele Hoffnungen in diese Präparate. Doch nicht alle Arzneimittel, die neu sind, sind tatsächlich besser. Das belegt der Barmer GEK Arzneimittelreport 2014. Demnach entfallen immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Forschung, Innere Medizin, Patientenrecht | Kommentare deaktiviert für Pillen, Salben und Co: Nicht alles Neue ist besser!

15 Jahre Arbeit für die „Naturapotheke der Welt“

Das in München beheimatete Komitee Forschung Naturmedizin (KFN) blickt in diesem Jahr auf 15 Jahre erfolgreiche Tätigkeit zurück. Zu den wichtigsten Zielen der 1999 gegründeten gemeinnützigen Einrichtung gehört die Unterstützung der Erforschung pflanzlicher Arzneimittel sowie die Darstellung der wissenschaftlichen Ergebnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Forschung, Naturheilkunde | Kommentare deaktiviert für 15 Jahre Arbeit für die „Naturapotheke der Welt“