Archiv der Kategorie: Notfallmedizin

Hohe Dunkelziffer bei Gehirnerschütterungen

Orthopäden und Unfallchirurgen wollen Schnelltest im Breiten- und Schulsport einführen Beim Sport kann schon ein vermeintlich harmloser Sturz auf den Kopf oder ein Zusammenprall eine Gehirnerschütterung zur Folge haben. Diese Vorfälle werden jedoch häufig nicht ernst genommen, warnen Orthopäden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Innere Medizin, Kinderheilkunde, Neurologie/Psychiatrie, Notfallmedizin | Kommentare deaktiviert für Hohe Dunkelziffer bei Gehirnerschütterungen

Ein Leben retten: Prüfen – Rufen – Drücken

Das St. Rochus Krankenhaus in Dieburg bietet gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz kostenlose Reanimationsschulungen an Zur bundesweiten Woche der Wiederbelebung vom 19. bis 26. September 2015 initiiert das St. Rochus Krankenhaus gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Kliniken, Notfallmedizin, Prävention, Terminhinweise | Kommentare deaktiviert für Ein Leben retten: Prüfen – Rufen – Drücken

Lungenembolie kann jeden treffen

Die Anzahl der Thrombosen und der damit einhergehenden Komplikation, der Lungenembolie, hat in den letzten Jahren zugenommen. Zusammen bezeichnet man diese Krankheitsbilder als venöse Thromboembolie (VTE). Bei einer VTE löst sich ein Blutgerinnsel und wird mit dem Blutstrom über das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Innere Medizin, Notfallmedizin, Prävention | Kommentare deaktiviert für Lungenembolie kann jeden treffen

Organspende ist eine Gemeinschaftsaufgabe

Die Organtransplantation ist ein wichtiger Bereich der Medizin, der dazu beiträgt, das Leben schwer kranker Menschen zu retten. Eigentlich sind die meisten Menschen froh, dass so etwas prinzipiell möglich ist. Doch es ist ein sensibles Thema, das gern verdrängt wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Notfallmedizin, Palliativmedizin, Patientenrecht, Prävention | Kommentare deaktiviert für Organspende ist eine Gemeinschaftsaufgabe

Erste-Hilfe-Ausbildung wird verkürzt

Ein neues Konzept macht Menschen in nur einem Tag fit in Erster Hilfe. Ab dem 1. April verkürzt sich die Ausbildung in Deutschland sowohl bei den Grundkursen als auch bei der Schulung für betriebliche Ersthelfer von bisher 16 auf dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Notfallmedizin, Prävention | Kommentare deaktiviert für Erste-Hilfe-Ausbildung wird verkürzt

Neuorganisierte Notfallambulanz verbessert Versorgungsqualität

Es geht um Minuten, um Leben und Tod – die Notfallambulanz der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg ist die zentrale Anlaufstelle für alle Schwer- und Schwerstverletzten oder Patienten mit akuten Erkrankungen. Unter höchstem Zeitdruck müssen alle Handgriffe sitzen, die Prozesse optimal eingespielt sein.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Innere Medizin, Kliniken, Notfallmedizin, Traumatologie | Kommentare deaktiviert für Neuorganisierte Notfallambulanz verbessert Versorgungsqualität

Hygiene-Schulung zu Ebola: Auf den Ernstfall vorbereitet sein

Ebola beherrscht die Schlagzeilen. Mittlerweile gibt es auch die erste Infektion in Europa. Damit die Schwestern, Pfleger und Ärzte selbst unscheinbare Symptome frühzeitig erkennen und wissen, welche Hygienemaßnahmen eingeleitet werden müssen, hat das Marienhospital seine Beschäftigten auf den Ernstfall vorbereitet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Innere Medizin, Kliniken, Notfallmedizin | Kommentare deaktiviert für Hygiene-Schulung zu Ebola: Auf den Ernstfall vorbereitet sein

Ein Schock fürs Leben – Keine Angst vor dem Defibrillator

Nach Angaben der Deutschen Herzstiftung sterben in Deutschland jährlich rund 80.000 Menschen an einem plötzlichen Herztod. Deshalb gibt es an vielen öffentlichen Plätzen Defibrillatoren. „Leider trauen sich zu wenige, die Geräte im Falle eines Falles auch zu benutzen. Dabei sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Cardiologie, Notfallmedizin | Kommentare deaktiviert für Ein Schock fürs Leben – Keine Angst vor dem Defibrillator

Zukunftsweisende Versorgung von Schwerkranken in Hessen

Zentrum für akute und postakute Intensivmedizin in Jugenheim begegnet Weaning mit multiprofessionellem Konzept Die künstliche Beatmung rettet Leben. Bei Patienten, die nur kurzfristig im Rahmen einer Narkose beatmet werden, ist die Umstellung zwischen künstlicher und selbständiger Atmung meist unproblematisch. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Innere Medizin, Kliniken, Notfallmedizin | Kommentare deaktiviert für Zukunftsweisende Versorgung von Schwerkranken in Hessen

Organtransplantation – Patienten auf Warteliste verdienen Chance

Rund 11.000 schwerkranke Menschen in Deutschland warten derzeit auf ein lebensrettendes Spenderorgan. Nicht alle von ihnen werden die Wartezeit überleben, vor allem diejenigen, die auf ein Herz oder eine Leber angewiesen sind. Seitdem die Manipulationen an der Warteliste an einzelnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Alle (neueste zuerst) -, Chirurgie, Innere Medizin, Notfallmedizin, Patientenrecht | Kommentare deaktiviert für Organtransplantation – Patienten auf Warteliste verdienen Chance